FANDOM


Servamp
Staffel 01, Episode 06
Ep6
Erstausstrahlung 9.August 2016
Autor STRIKE TANAKA
Folgeninformation
Japanischer Titel 天使か悪魔
Romaji Tenshi ka akuma
Folgenübersicht
Vorherige
Episode 05
Nächste
Episode 07

Engel oder Dämon ist der Titel der sechste Servamp Episode.

HandlungBearbeiten

Misono, der gerade aus dem Krankenhaus entlassen wurde, Mahiru, Testu, sowie deren Servamps sind bei Testu zu Hause und wollen eigentlich einen Schlachtplan entwickeln. Mahiru ist jedoch der einzige, der die Sache so richtig ernst zu nehmen scheint: Misono und Testu diskutieren ständig und auch Hyu und Kuro wirken eher desinteressiert.

Auf einmal ruft einer von Hyus Abkömmlingen an und berichtet über eine verdächtige Person, die er in der Bar gesehen habe. Kuro und Mahiru machen sich auf den Weg.

Es dauert nicht lange und Mahiru erkennt den Verdechtigen - er versucht ihn mit Kuro zu beschatten und erfährt unterdessen, dass Kuro selbst nie Abkömmlinge erschafft, da er ja gar nicht wissen könne ob sie ewig leben wollen. Der Verdächtige Junge hat schwarze Haare, einen Rucksack mit Engelsflügeln sowie einen Käfig mit einem Igel drin. Der Junge jedoch bemerkt seine Verfolger und greift sie an.

Es stellt sich heraus, dass der Igel in Wahrheit der Servamp der Gier ist und Lawless heißt - er zeigt seine Vampirgestalt. Sofort wird klar, dass er und Licht sich nicht leiden können - Licht, der sich scheinbar für einen Engel hält,  greift ihn immer wieder mit Tritten an und weist ihn an zu sterben. Mahiru versucht es mit Vernunft und möchte beide zur Kooperation gegen Tsubaki überzeugen, doch Lawless macht deutlich, dass er Kuro wegen eine Abstimmung vor langer Zeit hasst. Beide, Licht und Lawless sprechen sich gegen die Kooperation aus und verschwinden.

Später sieht Mahiru Licht im Fernsehen und erkennt, dass er ein Berühmter Österreichischer Pianist ist - durch Hyu erfährt er, dass Lawless seine Eves immer tötet sobald er sie langweilig findet.

Mahiru schleicht sich mit Kuro in die Tokyoter Konzerthalle, die bereits ausverkauft ist. Dank Rosen Kranz kommt er jedoch hinein und stellt fest, dass alle Besucher Abkömmlinge von Tsubaki sind.

Die Abkömmlinge versuchen Lawless den Gar aus zu machen, doch dieser kann sich ohne Schwierigkeiten gegen die Abkömmlinge durchsetzen und tötet sie. Licht regt sich über Lawless auf, der so viel Lärm während seines Klavierspiels veranstaltet hatte - und wieder kämpfen die beiden.

Mahiru will dazwischen gehen, doch Lawless lässt ihn nicht, Licht gelingt es dafür Mahirus Lead auf eine weitere Weise einzusetzen und kann damit Kuro bewegungsunfähig machen.

Licht beschwört mit seinen Stiefeln (seinem Lead) ein Piano und spielt eine Melodie, die allen anwesenden (ftraurige) Bilder aus der Vergangenheit schenkt; So sieht Mahiru z.B. seine Mutter und Lawless eine Frau namens Opheilia. Kuro kann nicht ertragen was er sieht.

Plötzlich bemerken sie, dass noch ein Abkömmling überlebt hat - Mahiru erkennt, dass er nicht kämpfen will doch Lawless ist es gleich und will ihn töten. Mahiru gelingt es ihn daran zu hindern und rettet somit das Leben des Jungen, der sich als Lilac vorstellt.

Als Tsubaki von Shamrock und Belukia erfährt, dass alle seine Abkömmlinge getötet wurden, entschuldigt er sich unter Tränen bei seiner Familie.

Als sich Lawless und Licht wieder zoffen, erscheint Kranz und geht mit Güldenstern (einem von Lawless' Abkömmlingen im Wahlkostüm). Kranz stellt sich vor und erklärt, dass er selbst dafür ist, dass Licht mit Mahiru zusammen arbeitet.

Als Lawless allein die Konzerthalle verlassen will, wird er von Tsubaki überrumpelt....

Unterschiede zum MangaBearbeiten

  • Die Sequenz von Anfang bis Ende der Folge folgt sehr genau dem Manga
  • Es fehlen jedoch vorher Teile wie, das Training zwischen Mikuni und Mahiru (in dem Mahiru erfährt, dass Mikuni Misonos Bruder ist) und der Teil, dass Misono das Haus nicht verlassen darf und Lily unschädlich gemacht wurde
  • Misono geht nach seiner Entlassung im Anime sofort zu Tetsu, im Manga geht er nach Hause und erhält Hausarrest
  • Verglichen mit dem Manga, fehlt der komplette Inhalt des 4. Bandes im Manga

CharaktereBearbeiten

NavigationBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.