FANDOM


Ein Eve ist ein Mensch, der einen Vertrag mit einem Servamp geschlossen hat. Um diesen zu schließen gibt er seinem Servamp einen Namen und ein Geschenk, das dieser annehmen muss - tut er das, so gilt der Vertrag als Geschlossen. Der Eve gilt als die Vernunft - der Servamp als die Sünde und es ist die Pflicht des Eves, seinen Servamp unter Kontrolle zu halten.

Der Servamp hat dem Eve zu gehorrchen und ist daran Willenlos gebunden. So kann der Eve im Kampf an seite mit dem Servammp kämpfen wenn er seinen Lead einsetzt.

Weiß der Eve jedoch nicht was er will (ob er z.B. töten soll oder nicht), dann gerät der Servamp außer Kontrolle und verfällt in Raserei.

In Servamp treten nur sehr wenige weibliche Eves auf darunter: Tinker, Ophelia und die Mutter von Mikuni.

EvesBearbeiten

Alle Einträge (8)